Cercle Philatélique Mamer

63. Kongress der FSPL

Ausstellung "Architektur und Bauwerke"

Aus Anlass des 45. Jahrestages der Gründung des Cercle Philatélique Mamer fand im CIPA (Centre Intégré pour Personnes Agées) Mamer vom 01. bis 02. April 2006 die philatelistische Ausstellung "Architektur und Bauwerke" statt.

Am 01. April führte das Sonderpostamt einen passenden Stempel, mit dem Logo des CIPA Mamer und einem Hinweis auf die philatelistische Ausstellung.

Maria Antunes, René Federspiel, Ralph Letsch,
Jos Wolff, Francy Krack, Gilles Roth, Roger Negri,
Jean-Claude Conter, Jean-Claude Weber

Ralph Letsch, Präsident
des Cercle Philatélique Mamer,
begrüsste am 01. April um 10.00 Uhr
die zahlreichen Ehrengäste im
"Mamer Schlass" und hielt seinen Dia-Vortrag "Lëtzebuerger Buergen a Schlässer".
Anschliessend überbrachte Präsident Jos Wolff
die Wünsche der FSPL. Bürgermeister
Gilles Roth zeigte sich erfreut über die
Initiative des Cercle Philatélique Mamer
und lud zum Ehrenwein im CIPA Mamer ein.
Mit dem Durchtrennen des Trikolorebändchens eröffnete er offiziell die philatelistische Ausstellung.

Sonderpostamt im CIPA Mamer

Verkaufsstand der CP Mamer
Roger Stoffel & Léon Letsch

Die Ausstellung umfasste 16 Sammlungen von 11 Ausstellern aus Belgien, Deutschland, Frankreich und Luxemburg : Maria Antunes, Richard Buchstab, Alain Labare, Marie-Jeanne Lemoine, Ralph Letsch, Nicole Mathieu-Polfer, Gérard Morereau, Carlo Mulbach, Jacques Paquet, Vincent Poncelet, Claus Wentz.

An diesem philatelistischen Wochenende waren auch die "Motivgruppe Ingenieurbauten e.V." und die "Thematische Arbeitsgemeinschaft Technik- und Naturwissenschaften e.V." im CIPA Mamer vertreten.

Der Cercle Philatélique Mamer organisierte am
01. April auch den 63. Kongress der FSPL.

Das gemeinsame Mittagessen
der Kongressteilnehmer fand im
"Restaurant Paul Eischen" in Capellen statt.

Um 14.30 Uhr begrüsste Ralph Letsch,
Präsident des Cercle Philatélique Mamer,
die Kongressteilnehmer im "Mamer Schlass".

FSPL-Bericht über den 63. Kongress

Geschenk des CP Mamer
für die Bibliothek der FSPL
(Jos Wolff & Ralph Letsch)

Erinnerungsmedaille der FSPL
für den Präsidenten des CP Mamer
(Ralph Letsch &Jos Wolff)